Zylinder

Zylinder bei Hut Adrion

Der Zylinder wurde in England zu Beginn des 19. Jahrhunderts vom Hutmacher John Hetherington entworfen und avancierte danach zur Kopfbedeckung des Bürgers. "Mann" trug Zylinder.
Seit 1830 wurde der Zylinder nach und nach auch zum Reithut und als ein fester Bestandteil von einigen Berufsgruppen wie zum Beispiel Schornsteinfeger oder Kutscher.
Heute wird der Zylinder wieder zu besonders festlichen Anlässen wie Hochzeiten getragen.

Wir führen Zylinder in unterschiedlichsten Qualitäten. Gute Atlasseide, Kaninchenhaar oder Filz. Für jeden Geldbeutel ist etwas dabei.



Online-shop - 24 Stunden geöffnet

Zylinder in unserem online shop


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken